Blog des Lotsenprogramms von Fluchtraum Bremen e.V.
Artikel erstellt am

28.05.2020

von

Jan Bahr

.

Antrag auf Wohnkostenübernahme

Amt für Soziale Dienste, Foto: Paul HanewinkelAm 12.05.2020 führten wir eine Begleitung zum Amt für Soziale Dienste am Breitenweg durch.

Der Ratsuchende, der bislang in einem Übergangswohnheim wohnt, hatte ein paar Tage zuvor ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft gefunden. Nun ging es darum einen Antrag auf eine Wohnkostenübernahme für die neue Unterkunft zu stellen.

So trafen wir uns zunächst vor dem Sozialamt, damit der Ratsuchende den Antrag, den wir am Tag zuvor via Telefon zusammen verfasst hatten, unterschreiben konnte. Durch die aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus hatten wir keinen direkten Kontakt zu einem*r Sachbearbeiter*in, sondern gaben den Antrag samt Mietangebot am Empfang des Amtes ab.