Junge Geflüchtete in Bremen brauchen engagierte Begleitung!

Fluchtraum Bremen e.V. setzt sich seit 2004 für bessere Perspektiven für junge Geflüchtete in Bremen ein.

Mit uns können Sie ehrenamtlich aktiv werden, als Mentor*in für junge Volljährige, Vormund*in für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UmF) oder bei der Hausaufgabenhilfe und Beratung in Alltagsfragen in unserem Beratungscafé und im Mädchentreff.
Wir begleiten und beraten junge Geflüchtete und ihre Begleiter*innen in Fragen zu Asyl, Aufenthalt und sozialen Leistungen, unterstützen junge Geflüchtete praxisnah in Alltagsfragen, und beraten und begleiten Sie und Euch als Ehrenamtliche.

*****Aktuelle Erreichbarkeit während der Coronapandemie*****

Persönliche Beratung mit Terminvereinbarung möglich

Mit Inkrafttreten der geltenden Coronaverordnung am 11. Januar 2021 ist bis auf Weiteres persönliche Beratung nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Unsere Angebote sind geöffnet und mit Termin (und Maske) findet dort persönliche Beratung statt.

Beratungscafé im Jugendhaus Buchte
Terminvereinbarung für Mittwoch und Donnerstag 14:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch bei Jan Bahr 0151 – 51 57 39 24
Donnerstag bei Insa Bertram 0170 - 98 68 81 8

Mädchentreff im Jugendhaus Buchte
Terminvereinbarung für Montag 15:30 bis 18:00 Uhr
Hannah Dehning: 0160 - 99 61 24 86.

Lotsenprogramm - Begleitungen zu Terminen nach Absprache
Terminvereinbarung bei Jan Bahr 0151 – 51 57 39 24

Auch Beratung per E-Mail, WhatsApp, Facetime ist möglich
bahr@fluchtraum-bremen.de
bertram@fluchtraum-bremen.de
dehning@fluchtraum-bremen.de
info@fluchtraum-bremen.de

Weitere Informationen zum Beratungscafé, Mädchentreff und Lotsenprogramm auf Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch gibt es hier

Beratung zu Asyl/Aufenthalt und Sozialleistungen im Beratungsbüro Findorffstr. 14a
Terminvereinbarung und Beratung per Telefon/WhatsApp/E-Mail:
Telefon: 0175 - 1297507 (montags und dienstags 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr)
WhatsApp: 01573 - 3259179
E-Mail: beratung@fluchtraum-bremen.de

Für alle anderen Fragen ist unser Team weiter für euch erreichbar
Telefon: 0421 – 83 56 153
E-Mail: info@fluchtraum-bremen.de

Projektvorstellung auf der Online-Fachtagung „Antidiskriminierung matters!“

WE, THE FUTUREIm Dezember haben wir zwei Projekte aus unserem Partizipationsbereich „WE, THE FUTURE“ auf der Online-Fachtagung „Antidiskriminierung matters! Diskriminierungsschutz und Empowerment in der Arbeit mit jungen geflüchteten Menschen“ des BumF vorgestellt. Weiterlesen...

Herzlichen Dank an alle Spender*innen  und ehrenamtlich Engagierte

SpendendoseWir danken allen Spender*innen und allen Ehrenamtlichen, die Fluchtraum Bremen e.V. in 2020 unterstützt haben. Mit dieser Unterstützung konnten wir unser Engagement für junge Geflüchtete auch in Pandemiezeiten aufrechterhalten und unter dem Motto „Solidarität mit Abstand“ weiter Beratung, Unterstützung und Begleitung anbieten.
Gerade in Pandemiezeiten, wenn wegen der Kontaktbeschränkungen viele Beratungsstellen und Freizeitmöglichkeiten geschlossen/nur eingeschränkt zugänglich sind, ist es wichtig, jungen Geflüchteten eine verlässliche Anlaufstelle für ihre Anliegen zu bieten. Angesichts der aktuellen Pandemiesituation wird „Solidarität mit Abstand“ auch in 2021 die Leitlinie unserer Arbeit sein.

#WirHabenPlatz

Fluchtraum Bremen e.V. unterstützt die Kampagne des BumF #WirHabenPlatz!
Die Situation für geflüchtete unbegleitete Minderjährige in Griechenland ist katastrophal und widerspricht allen Regeln und Vorgaben des Kinderschutzes. Viele Kommunen, Bundesländer, Einzelpersonen und Jugendhilfeträger wollen Minderjährige aufnehmen. Die Bundesregierung muss nun dringend handeln.

Mit unserem Mentorenprogramm werden wir junge Geflüchtete, die nach Bremen kommen, unterstützen.

Für uns gilt weiterhin: #WirHabenPlatz!

Verschoben ins Frühjahr 2021: Informations-Veranstaltung Tipps zum Deutschlernen

Flyer Tipps zu DeutschlernenWegen der aktuellen Corona-Lage wird die Veranstaltung ins Frühjahr 2021 verschoben. Wir informieren euch auf unserer Webseite, wenn es einen neuen Termin gibt.

Junge Menschen, die selbst vor einigen Jahren nach Bremen gekommen sind und inzwischen hier ihre Ausbildung absolviert oder einen Schulabschluss gemacht haben, geben ihre Erfahrungen und ihr Wissen weiter. Weiterlesen...

Förderung unserer Angebote durch den Stadtteilfonds der
Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport

Logo Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und SportÜber den Stadtteilfonds erhielten wir zunächst von Oktober bis Dezember 2020 eine Zuwendung für unser Lotsenprogramm. Wir freuen uns, dass unser Verlängerungsantrag bis April 2021 bewilligt wurde und wir mit der Zuwendung weiterhin freiwilligen Lots*innen eine Aufwandsentschädigung für die Begleitungen bezahlen können.

Mit dieser Förderung können wir unsere Arbeit weiterentwickeln, mehr Freiwillige in unsere Angebote einbinden und ihnen eine kleine Anerkennung ihres Engagements zurückgeben. 

Mehrsprachige Informationen zum Corona-Virus

Corona Virus GrafikIm Laufe der Corona-Pandemie sind zahlreiche Informationsmaterialien in verschiedenen Sprachen, in leichter Sprache und als Infografiken erschienen. Der BumF hat eine Übersicht zu mehrsprachigen Informationen zum Coronavirus erstellt. Auch der Bremer Senat informiert multilingual über die Corona-Pandemie. Weiterlesen...

Erlass schützt vor Abschiebung - Bleiberecht für junge Geflüchtete in Bremen

Die Koalition in Bremen sorgt mit einem Erlass dafür, dass junge Geflüchtete die nötige aufenthaltsrechtliche Sicherheit für Ausbildung oder Studium erhalten. Statt einer unsicheren Duldung kann ihnen nun eine vollwertige Aufenthaltserlaubnis erteilt werden.

Arbeitshilfe von Fluchtraum Bremen e.V. zum Bremer Erlass als Pdf

Zum Bericht im Weser-Kurier, Bremer Erlass als Pdf

Erklärfilm zum Lotsenprogramm

Die Studierenden Helen Teklu und Paulina Sell haben ein tolles Video zum Lotsenprogramm im Beratungscafé erstellt. Dort wird kurz und knapp erklärt, wie junge Geflüchtete Unterstützung und Begleitung im Beratungscafé und durch das Lotsenprojekt bekommen können.

 

Einen herzlichen Dank an unsere Sponsoren:

Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen
Sponsor von Fluchtraum Bremen